Gini Planung | Eine neue Technologie hat bei GINI PLANUNG Einzug gehalten!
16276
post-template-default,single,single-post,postid-16276,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_menu_slide_with_content,width_470,qode-theme-ver-17.0,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive,responsive-menu-slide-left

Eine neue Technologie hat bei GINI PLANUNG Einzug gehalten!

Eine neue Technologie hat bei GINI PLANUNG Einzug gehalten!


BIM – Building Information Modeling (Gebäudedatenmodellierung) ist eine modellbasierende Planungsmethode und steht für  die Optimierung von Planung und Bauausführung bis hin zur Bewirtschaftung von Bauwerken. Mit dieser Arbeitsmethode wird digitales Bauen direkt und effektiv in reales Bauen übergeleitet. BIM bildet schon vor Beginn des Bauprozesses alle Parameter sehr transparent ab. Die Zusammenarbeit wird professionalisiert: Durch BIM können alle am Bau Beteiligten schon sehr frühzeitig ein gemeinsames Projektverständnis entwickeln und während des gesamten Prozesses beibehalten. Projektentscheidungen können einfacher und schneller überprüft, Varianten ausgewertet und Prozesse optimiert werden.

Alle relevanten Daten werden in einer zentralen Modelldatenbank gebündelt und stehen jederzeit zur Verfügung. Wer für die Zukunft baut, kommt schon heute an BIM nicht mehr vorbei: Investoren, Industrieunternehmen und Kommunen haben bereits das enorme Potenzial von BIM erkannt und erfolgreiche Projekte realisiert.

Vorteile von BIM:

  • Verbesserte Qualität der Daten, da sie alle auf eine gemeinsame Datenbasis zurückgehen und ständig synchronisiert werden
  • Unmittelbare und kontinuierliche Verfügbarkeit aller aktuellen und relevanten Daten für alle Beteiligten
  • Verbesserter Informationsaustausch zwischen Planungsbeteiligten
  • Kontinuierliche Datenaufbereitung während des gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes

Durch den verbesserten Datenabgleich soll letztendlich die Produktivität des Planungsprozesses hinsichtlich Kosten, Termine und Qualität gesteigert werden.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie den Geschäftsstellenleiter Engadin, Herr M. Berni (081 834 33 11); er berät Sie gerne.